Vielen Dank an alle Wählerinnen und Wähler, dass Sie Ihr Wahlrecht genutzt haben

Die Freie Wählergruppe Weitersburg e.V. möchte allen unseren Wählerinnen und Wählern danken, für die Unterstützung und das Vertrauen, so dass wir wieder eine starke Fraktion im Ortsgemeinderat Weitersburg bilden können.

Dank an alle FWG-Mitglieder, Kandidatinnen und Kandidaten, für deren Engagement und insbesondere den geleisteten Einsatz in den letzten Monaten.

Glückwunsch an die "Freien" gewählten Vertreterinnen und Vertreter in allen Gremien der Verbandsgemeinde und viel Erfolg bei der kommunalpolitischen Arbeit!

Gute Weitersburger Mischung mit starken Kandidatinnen und Kandidaten auf der Liste der FWG, die für Ort und Demokratie einstehen

Flyer Kommunalwahl 2024

Liebe Weitersburgerinnen und Weitersburger,

Für die kommende Kommunalwahl am 09. Juni 2024 tritt die Freie Wählergruppe Weitersburg e.V. mit einer guten Mischung von engagierten Kandidatinnen und Kandidaten an. Gerade bei der FWG findet man dank der Unabhängigkeit der Kandidatinnen und Kandidaten ein besonders hohes Potenzial an Kompetenz, Erfahrung und Engagement, mit vielen ehrenamtlich Tätigen aus unseren Ortsvereinen des Weitersburger Vereinsrings.

Ein Info-Flyer wird bald in die örtlichen Haushalte verteilt. Sie können den Flyer jedoch auch schon hier lesen.

Sprechen Sie uns gerne an, falls Sie zusätzlich ein Exemplar benötigen oder klicken Sie - hier - .

Windenergie

Freie Wählergruppe:
Herr Ortsbürgermeister, lieber Jochen. Wir haben schon sehr viele Themen angesprochen, aber es scheint so, dass wir immer noch nicht das Ende erreicht haben. Könntest Du uns etwas zum Thema Windkraft bzw. Windenergie berichten?

Ortsbürgermeister:
Wir könnten vermutlich noch viele Dinge besprechen. Gerne gebe ich Auskunft zur Windkraft. Das ist ein sehr wichtiges Thema und hierzu wurde und wird leider sehr viel Unrichtiges oder Halbrichtiges verbreitet. Um das verstehen zu können muss man wieder etwas Zeit mitbringen.
Wer das wieder zur Kommunalwahl herausgeholte Gerede aus vergangenen Jahren hört, der Ortsbürgermeister habe im Alleingang einen Vertrag mit einem Windkraftunternehmen abgeschlossen, dem würde ich hier gerne mal einen besseren Einblick geben.
Behauptungen reichen nicht, Begründungen sind die Grundprinzipien der Argumentation! Ich kann letztendlich nur jedem empfehlen, um sich eine gute eigene Meinung zu bilden, immer mehrere Quellen anzunehmen und vor allem Begründungen und Nachweise zu achten.
Bei solch einer Behauptung drängt sich unweigerlich die Frage auf, darf das ein Ortsbürgermeister überhaupt im Alleingang (auf keinen Fall bei so einem Projekt) und was hätte er davon?

Ich fange vor ca. 10 Jahren an:

Kommunalpolitische Stichpunkte

Freie Wählergruppe:
Herr Ortsbürgermeister, lieber Jochen, wir haben zu den verschiedensten Themen im Laufe der Gesprächsreihe viele hochinteressante Informationen erhalten und auch sehr viel Neues erfahren. Ganz großen Dank dafür.
Dieser Teil hier soll zunächst mal ein Teil der Reihe darstellen nachdem eine kleine Pause erfolgen könnte.

Wir befinden uns nun kurz vor der Kommunalwahl. Man wird ja aktuell von allen Seiten mit Informationen zugeballert. Du hast in deinen 15 Jahren Kommunalpolitik, davon 10 Jahre ehrenamtlicher Ortsbürgermeister, einiges an Erfahrung und Eindrücken gesammelt. Wir würden Dir gerne einmal ein paar Stichworte geben und Dich zu einem persönlichen Statement bitten. Wäre das okay?

Ortsbürgermeister:
Ich bin gespannt. Das finde ich sehr gut, denn zu oft werden gedankenlos Schlagworte verwendet ohne die eigentliche Bedeutung zu kennen oder zu nennen. Also, legt los …

Freie Wählergruppe:
Stichwort: “Demokratie”

Ortsbürgermeister:
Demokratie und auch unser Grundgesetz sind derzeit sehr gefordert. Ich würde sogar so weit gehen und sagen gefährdet.

Mit einer guten Weitersburger Mischung bereit für Ort und Demokratie einzustehen

Die Freie Wählergruppe (FWG) Weitersburg e.V. hat ihre Kandidatinnen und Kandidaten für die Kommunalwahl am 09.06. aufgestellt. Am 25.04. hat der Wahlausschuss die Listen für die Wahl zugelassen. Ein Wahlvorschlag für eine Bürgermeisterkandidatin oder -kandidaten wurde nicht abgegeben. Die Wahl zum Ortsbürgermeister/in fällt in Weitersburg daher aus.

Die FWG ist die noch einzige kommunalpolitische Konstante in Weitersburg. Eine Konstante mit einer guten Weitersburger Mischung aus junger Generation, Engagement und Erfahrung. Wir stellen in der kommunalpolitischen Arbeit die Interessen des Ortes in den Fokus, nicht unsere Eigenen. Daher stehen wir für Stabilität. Denn wir wollen ein resilientes Weitersburg.

Unser Herz schlägt in unseren Ortsvereinen und auf deren Seite. Sie sind das Rückgrat unserer Dorfgemeinschaft. Wir setzen uns für echte Demokratie und Respekt ein.

Die Listenplätze sind: