Blühwiesen anlegen - aber richtig

Themenabend für mehr Artenvielfalt - Blühwiesen anlegen - aber richtig

Am Mittwoch den 4.3.2020 um 19:00 Uhr im Foyer der Stadthalle Weißenthurm, Kirchstr. 3

Mitgliederversammlung der FWG Mayen-Koblenz stellt die Weichen für die aktuelle Legislaturperiode

Der neue Vorstand und die Mitglieder der FWG Mayen-Koblenz blicken zuversichtlich in die neue Legislaturperiode. Als neu gewählter Vorsitzender wird Ralf Schmorleiz (4.v.l.) das politische Engagement des Vereins in den kommenden fünf Jahren leiten. Foto: Christian Greiner

Kreis Mayen-Koblenz. Im Januar hatte die Freie Wählergruppe Mayen-Koblenz e.V. ihre Mitglieder im Rahmen der jährlichen Klausurtagung ins Schloss Burg Namedy eingeladen.

Sehr geehrter Herr Verbandsbürgermeister,
sehr geehrter Herr Ortsbürgermeister,
Sehr geehrte Beigeordnete,
Sehr geehrte Ratskolleginnen und- Kollegen, sehr geehrte Anwesende

Nach intensiven Beratungen innerhalb der Fraktion, möchten wir zu der Finanzpolitik unserer Gemeinde Stellung nehmen. In erster Linie beschließen wir heute für den Haushalt 2020 den Rahmen, in dem wir uns bewegen wollen. Und das immerhin mit einem Finanzhaushalt von rd.3.818 Mil Euro und einem Jahresfehlbetrag lt. Entwurf von rd. 860.000 EUR.
Wir möchten die Voraussetzungen schaffen, um geplante, beauftragte oder auch ereignisorientierte Maßnahmen bezahlen zu können. Ob der im Detail veranschlagte Kostenrahmen dann auch so kommt, bleibt abzuwarten.
Auf detaillierte Zahlen möchten wir in unserem Redebeitrag verzichten, dass es um die Finanzen der Ortsgemeinde nicht gerade zum Besten steht, ist allen Beteiligten im Rat und auch den Bürgerinnen und Bürger der Ortsgemeinde bekannt. Dies ist aber unseres Erachtens kein Grund in Panik zu verfallen. In nicht wenigen anderen Nachbargemeinden sieht die Situation durchaus viel dramatischer aus. Woher die Schulden kommen sollte auch ein jeder wissen - diese rühren größtenteils aus Investitionskrediten für Kindergarten und Grundschule.
Wir möchten schwerpunktmäßig zu folgenden Punkten in unserem diesjährigen Haushalt Stellung beziehen:

Es sind dies:

  • Investitionen
  • Unterhaltungen
  • Finanzierung
  • Verkehrssituation
  • Zukunftsaussichten